Ayurvedakur Vyana-Vata – Die Ayurvedische Rasayanakur zur Stärkung Ihrer inneren Mitte:

Ayurveda ist eines der großen Vermächtnisse, das die Weisen des indischen Altertums der Menschheit hinterlassen haben. „Ayurs“ oder „Ayuh“ bedeutet Leben und „Veda“ Wissen. Ein Wissen um ein gesundes Leben in der Hamonie mit sich selbst. Die meisten Menschen im Westen kennen mittlerweile die Begriffe der drei Doshas „Vata“, „Pitta und „Kapha“, die auf vorhandene Bioenergien und Eigenschaften hinweisen die im Gleichgewicht gehalten und auch weiterentwickelt werden möchten.

Fotolia_50298533_S

Eigenschaften der drei Doshas:

Vata entspricht dem Element Äther und der Luft. Es ist der Gedankenwelt zugeordnet und birgt in sich die Fähigkeit zu flexiblem Denken und Ideenreichtum. In gesunder Form ermöglicht uns das Vata eine bewusste Wahrnehmung und eine ausgeglichene Gefühlsebene. In seiner Störform zeigt es sich in Zerstreutheit, Ablenkbarkeit, Unverbindlichkeit, Wechselhaftigkeit, Vergesslichkeit, Ängstlichkeit und chaotischem Verhalten.

Pitta entspricht dem Element Feuer und Wasser. Es wird auch das Stoffwechsel- und Transformationsprinzip genannt. In gesunder Form birgt es in sich die Fähikgeit zur Analyse,  zur Reflexion und innerem Mut. In seiner gestörten Form wird aus dieser feurigen Kraft wütende Ungeduld, Leistungssucht, Ellenbogenverhalten, exzessive Sport- und Vergnügungssucht und auch Gewalt.

Kapha entspricht dem Erdelement. Oft wird es auch als Stabilitätsprinzip bezeichnet. In seiner gesunden Form stellt uns Kapha innere Sicherheit, Geborgenheit, Zufriedenheit und Lebenskraft zur Verfügung. In seiner gestörten Form zeigt sich Kapha in Depression, Trägheit und Ignoranz.

Unser Zeitgeist ist heute sehr von Hektik und Leistungsdruck dominiert. Die Flut an vielfältigen Information sorgt bei Menschen ohne „innerem Zentrum“ und starkem Unterscheidungsvermögen zu weiterer nervlicher Belastung und Verwirrung, die sich oft in einer Oberflächlichkeit und Zerissenheit zeigt.

Das ist ein Bild einer „Vikriti“, was wörtlich übersetzt soviel wir eine krankhafte Störform bedeutet, die bestimmte Symptome erzeugt. Die „Vikriti“ (Störform) unserer Zeit könnte man gut mit einer „Vata-Pitta-Störung“ beschreiben. Erschwerend kommt noch hinzu, dass die Nährung des „Kapha“ in unserer Welt viel zu kurz kommt und seine Qualitäten so gut wie gar nicht mehr vorhanden sind.
Wen wundert es da noch, dass wir von Symptomen mit den neumodischen Namen „Burnout“ oder „ADHS“ umgeben sind?

Für wenn ist unsere Ayurvedakur geeignet?

Unsere Ayurvedakur ist für alle erwachsenen Menschen geeignet. Ideal für alle die Erholung, Entspannung und Regeneration suchen. Einfach mal vom Alltag abschalten und etwas neues über die eigene innere und äußere Konstitution erfahren. Genießen Sie unserer abwechslungsreiches Kurprogramm in kleinen Gruppen mit ca. 10 Personen und erfahren Sie mehr über die spirituelle Kraft des Ayurveda, aber auch über die spezielle Wirkung der ayurvedischen Kräuter und Gewürze. Freuen Sie sich auf ein Gemeinschaftserlebnis der besonderen Art, die all unsere Kurgänge auszeichnet.

 

Was bedeutet nun „Vyana Vata“ in einfachen Worten?

„Vyana“ bedeutet unsere „Mitte“ unser physisches Herz und das Herzzentrum. „Vata“ beschreibt immer auch eine Bewegung innerhalb des Körpers, bzw. in unserer Psyche. „Vyana Vata“ zeigt uns also einen Weg auf, wie das innere Selbst des Menschen gestärkt und über die Persönlichkeit zum Ausdruck gebracht werden kann.

Diesem Weg fühlt sich unser Ayurvedakur-Allgäu Team verpflichtet und er spiegelt sich auch in unserem vielfältigen Kurprogramm wider.
Wir verstehen den Begriff „All Inklusive“ nicht als schnöde Konsumaufforderung, sondern als Hinweis, dass Sie sich für die Dauer Ihres Kuraufenthaltes bei uns gut aufgehoben und sich „herzlich“ betreut fühlen dürfen.

Ayurvedakur

6 Übernachtungen all inclusive
890 € Einzelzimmer

Doppelzimmer 840 € pro Person

incl. ayurvedisch zubereiteter Verpflegung (Vollpension)

incl. Nutzung von Pool, Sauna und Wärmekabinen

incl. Wanderungen, Kurausflug und Abendprogramm

incl. Yoga, Atem- und Entspannungsübungen

incl. ayurvedischer Wellnessbehandlung nach Wahl

incl. ayurvedischem Kochen mit unserer Ernährungsberaterin

Termine Ayurvedakurgänge 2019

Stärken Sie mit unserer Rasayana-Kur Ihre innere Mitte!

Ayurvedakurgang 1:    29.06.19 – 05.07.19

Ayurvedakurgang 2:    12.10.19 – 18.10.19

geeignet für Vegetarier

Ayurvedakurgang mit frischen Bio-Produkten, auf Wunsch geeignet für Vegetarier!

mit ayurvedischen Wellnessanwendungen

Lassen Sie sich verwöhnen mit ayurvedischen Wellnessanwendungen in unserer Wohlfühloase.

mit Ayurvedischem Kochtag

Kochen Sie einen Nachmittag mit unserem Team und lernen Sie etwas über die Wirkungen der ayurvedischen Gewürze.

Bei Fragen zu unseren Ayurvedakurgängen wenden Sie sich bitte direkt an:

Tel.: +49 (0) 8370 920 63 78 |  Fax: +49 (0) 8370 920 63 78 | Kontaktformular:

Kontaktformular: